Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Stade

Anne Behrends

Tel.: +49 (0)4141 12 1005

Die Berufsgruppe gegen sexuellen Missbrauch

ist die Vernetzung von Fachkräften, Beratungsstellen und anderen Einrichtungen im Landkreis Stade, die seit 1990 gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen arbeiten.

Die regelmäßigen Treffen dienen dem fachlichen Austausch, der Fortbildung, der Verbesserung der Zusammenarbeit und der fachlichen Weiterentwicklung zum Thema. Die Berufsgruppe tritt auch mit gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen an die Öffentlichkeit. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, melden Sie sich bitte bei der Gleichstellungsbeauftragten. Die Mitglieder der Berufsgruppe treffen sich alle zwei Monate jeweils am ersten Donnerstag um 9.00 Uhr im Johanniskloster in Stade. (In den Ferienzeiten gelten oft andere Regelungen.) Wenn Sie sich für die Arbeit der Berufsgruppe interessieren und Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne bei der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises.

...
Weiterlesen
Berufsgruppe-gegen-sexuellen-missbrauch-infobox1
Wie können wir Kinder stärken und schützen? Mehrsprachige Veranstaltung von Lichtblick und VHS Buxtehude

Wie können wir Kinder stärken und schützen?
Mehrsprachige Veranstaltung von Lichtblick und VHS Buxtehude

Zu einer Veranstaltung mit obigem Thema laden die Beratungsstelle Lichtblick und die Volkshochschule Buxtehude
am 9. Mai 2016 um 16.00 Uhr in der VHS Buxtehude (mit Kinderbetreuung) ein.

Gezeigt wird das Theaterstück zum Kinderschutz im Unterricht „Sascha. Bis hierhin und nicht weiter!“
Dieses Stück wurde bereits vielfach in Buxtehuder Grundschulen aufgeführt.
Alle Eltern können das Stück vorher bei einem Elternabend ansehen.
Alle interessierten Mütter und andere Frauen verschiedener Sprachen und Kulturen sind zu dieser
mehrsprachigen Veranstaltung am Montag, 9. Mai 2016, um 16.00 Uhr in die VHS Buxtehude
(mit Kinderbetreuung) eingeladen.

Im Rahmen der Veranstaltung gibt es eine mehrsprachige Einführung mit Sprachmittlerinnen,
ein Puppen-Theaterstück in deutscher Sprache und ein anschließendes Gespräch mit Sprachmittlerinnen und Expertinnen:
Wie können wir Kinder stärken und schützen?
Was ist wichtig für Kinder zum Schutz vor Gefahren?
Sprachen: Arabisch, Englisch, Farsi, Polnisch, Russisch, Tamil und Türkisch.
Informationen zu diesem Nachmittag für Frauen gibt die Beratungsstelle Lichtblick:
Tel. 04161 – 714 715 lichtblick@awostade.de
Veranstalterinnen: Beratungsstelle Lichtblick und die Volkshochschule (VHS)
Buxtehude. Das Projekt wird finanziell unterstützt durch den Verein Lichtblick e.V. und die Hansestadt Buxtehude.

Die Berufsgruppe gegen sexuellen Missbrauch

Die Berufsgruppe gehen sexuellen Missbrauch ist die Vernetzung von Fachkräften, Beratungsstellen und anderen Einrichtungen im Landkreis Stade, die seit 1990 gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen arbeiten.

Die regelmäßigen Treffen dienen dem fachlichen Austausch, der Fortbildung, der Verbesserung der Zusammenarbeit und der fachlichen Weiterentwicklung zum Thema. Die Berufsgruppe tritt auch mit gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen an die Öffentlichkeit. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, melden Sie sich bitte bei der Gleichstellungsbeauftragten. Die Mitglieder der Berufsgruppe treffen sich an jedem 1. Donnerstag im Monat um 9.00 Uhr im Johanniskloster in Stade. Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.